Flyer Möbelmanufaktur

Entwurf eines begehbaren Andachtsplatzes auf einem Friedhof/ für die ev. Kirchengemeinde Westerkappeln


Mein Konzept hatte das Thema Zeit - die eigene Lebenszeit im Kontrast zum ewigen Zeitenlauf. Als Symbol dafür die Uhr: der Kreis als Begrenzung von Raum (und als Symbol für Vollkommenheit), die Einteilung dieses Raumes in 12 Abschnitte: die Zwölf als ordnungsgebende Maß (auch Symbol für kosmische Ordnung).


Der Kreis meiner "Uhr" sollte einen Durchmesser von 6m haben. Auf den 12 Einteilungspunkten sollten Sandsteinsäulen stehen.
Die Säulen wären von verschiedener Höhe, und zwar gleichmäßig an- bzw. absteigend (1,20 bis 2,20m). So würde man dem Eindruck eines "vergitterten" Raumes (Bild: in der eigenen Lebenszeit gefangen) eine Dynamik entgegensetzen, eine imaginäre Bewegung, einen ständigen Zyklus, ein "Umlaufen" der Uhr. Soweit zum "weltlichen" Lauf des Lebens, nun würde noch eine geistliche Komponente eingeflochten: auf den Säulen wären Texte eingemeißelt worden - z. B. relativ kurze Bibelzitate.


So bekäme die Uhr eine Innen-Ansicht. Es würden durch die Zitate Gedanken angestoßen, die Betrachtung kann sich vertiefen und die Säulen hätten im übertragenen Sinne einen tragenden Charakter. Um das noch zu verstärken, würde ich oben auf den Säulen menschliche Figuren platzieren (Bronzeplastiken, ca. 20-25 cm hoch, mit verschiedenen stillen Ausdrücken und Haltungen, dem Platz angemessen). So sollte die Schwere der Säulen nicht als Last, als etwas Be- oder Erdrückendes empfunden werden, sondern als etwas Hoffnung spendendes, etwas Tragendes und Stützendes. Die Figuren sollten auch Sinnbild sein für Gemeinschaft bzw. auch für die kirchliche Gemeinde.


Innerhalb der "Lebensuhr" sollte ein großer Findling liegen, symbolhaft unseren eigenen Standpunkt, unser jeweilig individuelles, jetziges Sein darstellend. Und ganz pragmatisch sollte der Stein eine Möglichkeit bieten, sich anzulehnen, sich daraufzuhocken und dort verweilen zu können.


Außerdem sollte der Boden mit begehbaren Kräutern bepflanzt werden (z. B. Römische Kamille).

Die Umgebung des Platzes sollte höher bepflanzt sein und so etwas Sichtschutz bieten.